Database > Exhibition / Event > Axel Hütte. Imperial - Majestic - Magical

Axel Hütte. Imperial - Majestic - Magical

Einladung: Axel Hütte. Imperial - Majestic - Magical. 2018

11.03.2018 - 10.06.2018

Kunsthalle Krems, Krems an der Donau / Österreich

Die Kunsthalle Krems zeigt im Frühjahr 2018 die erste umfassende Ausstellung von Axel Hüttes fotografischem Werk in Österreich. Axel Hütte zählt zu den führenden Protagonisten der aktuellen Landschaftsfotografie und hat einen essentiellen Beitrag zum Selbstbewusstsein des fotografischen Mediums in der bildenden Kunst ab den späten 1970er-Jahren geleistet. Mit seinen Kolleginnen und Kollegen der Becher Schule wie Candida Höfer, Andreas Gursky oder Thomas Struth steht Hütte für den tableauhaften Charakter des Fotos als adäquates Gegenstück zum Gemälde....

Axel Hüttes künstlerisches Werk setzt in den späten 1970er-Jahren mit einer starken Versachlichung der Realität von Porträt und urbaner Innen- und Außenräume ein. Im Laufe der frühen 1990er-Jahre vergrößert der Künstler deutlich das Bildformat und die Landschaft wird das motivbestimmende Thema. Im Unterschied zu den frühen dokumentarischen Arbeiten zeugen die neueren großformatigen Werke von einer mehr imaginativen und halluzinatorischen Dimension. Das faktische Bild öffnet sich zu einem Möglichkeitsraum.

In der Ausstellung in der Kunsthalle Krems wird ein Dialog zwischen älteren Zyklen und neueren Werkblöcken präsentiert. Porträt-Serien in sachlicher Frontalität treffen auf die flirrenden Figurenbilder mit Landschaftscharakter, Bergbilder der 1990er-Jahre auf rezente alpine Fotografien, venezianische Stadtansichten auf die aktuellen Bilder der Lagunenstadt. Viele dieser neuen Aufnahmen sind auf Metallplatten gedruckt und erwecken den Anschein von historischen Daguerreotypien – Spiegelbilder mit Gedächtnis, die ihr Gegenüber auf der reflektierenden Fläche eingebrannt haben. Eigens für die Kunsthalle Krems entsteht ein Werkzyklus der imperialen Bauten und Räume, die in österreichischen Palais, Schlössern und Stiften – Melk, Altenburg, St. Florian, Belvedere – aufgenommen worden sind. Ergänzt wird die Ausstellung mit zwei Videoarbeiten des Künstlers.

[Quelle: http://www.kunsthalle.at/ 24.01.2018]

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[2]

No result

+
Publications
[4]

No result

+
Archival documents
[1]

     

last modified at 20.08.2018


Art and Research Database - Angewandte/basis wien