Database > Exhibition / Event > Symposium: Was tun/ What to do

Symposium: Was tun/ What to do

Einladung: Symposium: Was tun/ What to do. 2000

08.12.2000 - 10.12.2000

Depot, Kunst und Diskussion, Wien / Österreich

Was tun ist keine Frage. Es ist eine Aufforderung an die Kunst, bei der Gestaltung unserers Zusammenlebens aktiv mitzuwirken. Im 20. Jahrhundert wurden die unterschiedlichsten Konzepte entwickelt, diese Herausforderung anzunehmen. Die meisten der Anläufe endeten zuletzt aber doch wieder nur als Artefakte und Exponate im Museum. (...)
Pascale Jeannée und Wolfgang Zinggl von der Künstlergruppe WochenKlausur haben dreizehn internationale Positionen der Interventionskunst nach Wien eingeladen, um den breiten Boden an Handlungsmöglichkeiten abseits vom Markt abzustecken und um diesen Künstlerinnen und Künstlern die Gelegenheit zu geben, unterschiedliche Arbeitsweisen kennenzulernen.... Im Anschluss an die Projektpräsentationen stellen Fachleute Fragen.
(aus: Programmtext. Symposium: Was tun/What to do)

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[45]
show all
filter
show more

No result

Refine by
close
+
Archival documents
[1]

     

last modified at 16.08.2005


Art and Research Database - Angewandte/basis wien