Database > Exhibition / Event > Soho in Ottakring. Flüchtig daheim

Soho in Ottakring. Flüchtig daheim

Einladung: Die halbe Wahrheit. Allein zu Hause. 2002

25.05.2002 - 08.06.2002

art:phalanx. kunst- und kommunikationsbüro, Wien / Österreich
Soho in Ottakring, Wien / Österreich

Ein flüchtiger Blick ist fatal, wenn er reflexartig kühne Urteile bildet. In einem Wiener Stadtviertel mit offensichtlich südlicher Prägung wie dem Ottakringer Brunnenviertel drängt sich - häufig einigermaßen platt herangetragen - die immer wiederkehrende Frage nach Zugehörigkeit auf.
Was ist denn Heimat wenn nicht - im Idealfall - eine individuelle, innere Heimat, ein Bei-Sich-Sein, und als Folge ein aktiver Prozess des sich Einfügens in die Umgebung? Was ist flüchtig-sein: eine seelische Not, ein Nomadentum in einem seßhaften Dasein mit staubfreier Wohnzimmerlandschaft?
Was sind die Ursachen für die vielen Verwirrungen, die für den lebenslangen Zustand des flüchtigen Daheimseins sorgen? Für flüchtige, ängstliche, trübe Blicke?
In verschiedenen künstlerischen Projekten mit Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und in Ausstellungen im und rund ums Brunnenviertel werden einige Zipfel dieses Themas ernsthaft/spielerisch angepackt, Künstlerinnen und Künstler werden der Schwierigkeit, der Schizophrenie der Frage nach Zugehörigkeit, nach Daheim-sein, Nomade-sein nachgehen und großen Worthülsen wie Demokratie(-verständnis) einen individuellen, ent-normierten Gedanken- und Erfahrungswert untergelegen....
(Einführung von Ula Schneider)

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[253]
show all
filter
show more

No result

Refine by
close
+
Works
[2]
Filtern nach
schließen
Zeitraum:
-
Typ:

Rolle:


+
Publications
[4]

No result

+
Archival documents
[17]
show all
filter
Refine by
close
Duration
-

     

last modified at 30.09.2014


Art and Research Database - Angewandte/basis wien