Database > Exhibition / Event > kunst-en-passant. Video im öffentlichen Raum. Teil 1

kunst-en-passant. Video im öffentlichen Raum. Teil 1

Girbaud: Eingang, 2003

14.05.2003 - 31.07.2003

basis wien – Kunst, Information und Archiv, Wien / Österreich
Kunsthalle Wien, Wien / Österreich
Marithé + François Girbaud, Wien / Österreich

Eine frequentierte Kreuzung, Brandstätte, Ecke Bauernmarkt, ist ab 14.Mai 2003 auch ein Kunst-Raum. Initiiert und finanziert von M+F Girbaud/Kati Koller entsteht eine neue Plattform zur Präsentation junger Video-Kunst. Im Schaufenster werden Video-Loops auf einen großen Screen projiziert und läft PassantInnen Tag und Nacht zum Kunst-Schauen ein.
Den Auftakt machen 8 Arbeiten von etablierten und weniger bekannten KünstlerInnen, ausgewählt von Lioba Reddeker (basis wien). Gezeigt werden unterschiedlichste Ansätze im künstlerischen Umgang mit dem Medium Video....

Mit diesem Projekt wird versucht, den flüchtigen Blick von Passantinnen und Passanten einzufangen. Sie sollen mit etwas Unerwartetem konfrontiert werden, was dazu beitragen kann, Erwartungshaltungen zu brechen und die Verführungskraft der Kunst für einen neuen und eigenen Erkenntnisgewinn zu nutzen. (Pressemitteilung)

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[12]
show all
filter
show more

No result

Refine by
close
Role


+
Works
[8]

No result

Filtern nach
schließen
Zeitraum:
-
Typ:

Rolle:


+
Publications
[2]

No result

+
Archival documents
[4]

     

last modified at 20.05.2003


Art and Research Database - Angewandte/basis wien