Database > Exhibition / Event > Nouveau Réalisme. Kunst und Wirklichkeit in den 60er Jahren

Nouveau Réalisme. Kunst und Wirklichkeit in den 60er Jahren

Einladung: 4 Ausstellungen. 2005

15.07.2005 - 16.07.2006

Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig, MUMOK, Wien / Österreich

Der Nouveau Réalisme ist eine Bewegung um jene Künstler, die am 27. Oktober 1960 mit Pierre Restany die Gründungserklärung der neuen Realisten unterschrieben haben: Arman, Francois Dufrene, Raymond Hains, Yves Klein, Martial Raysse, Daniel Spoerri, Jean Tinguely und Jacques de la Villeglé. César und Mimmo Rotella, die ebenfalls eingeladen waren und sich zur Gruppe bekannten, waren verhindert. Niki de Saint-Phalle, Gérard Deschamps und Christo schlossen sich später der Bewegung an, die sich um ein neues Verständnis von Realität bemühte.... 1971 löste sich die Gruppe offiziell wieder auf. Der Nouveau Réalisme ist einer der Schwerpunkte der 1979 erworbenen Sammlung Hahn, in der alle 13 Künstler mit wichtigen Werkgruppen vertreten sind. Ergänzt um spätere Zugänge wird dieser Sammlungsbestand nun neu präsentiert. (Einladungstext)

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[14]
show all
filter
show more

No result

Refine by
close
+
Publications
[2]

No result

+
Archival documents
[7]

     

last modified at 15.07.2006


Art and Research Database - Angewandte/basis wien