Database > Exhibition / Event > Symposium. Kunst, Kommerz und Klaustrophobie

Symposium. Kunst, Kommerz und Klaustrophobie

12.10.2005 - 13.10.2005

Forum Stadtpark Graz, Graz / Österreich

Symposium zum aktuellen Stand der Kulturproduktion und der ästhetischen Ausdrucksformen zwischen idealistischer Hingabe und neoliberaler Marktwirtschaft konzipiert von Christian Bogensberger und Christoph Marek.
Durch die zunehmende Unterwerfung der zeitgenösssichen Kunst- und Kulturproduktion unter ökonomische Imperative werden die potentiellen Möglichkeiten ästhetischer Freiräume immer mehr von neuen Angewiesenheiten und Zwängen ausgefüllt, die eine Rückkehr zum Mäzenatentum bei gleichzeitiger Auslagerung der Kunstschaffenden in Richtung Freizeitunterhaltung zur Folge haben.... Dem Mythos von Kunst als idealistisch-traumhafter und träumerischer Mission stehen die Scheinrealitäten befriedigenden Entertainment-Freakshows des Marktes gegenüber. Ausgehend von Christan Bogensbergers "Manifest der Lustvoll Unzufriedenen", einem politisch-künstlerisch-wissenschaftlichen Sprechstück für eine Person, sollen die Möglichkeiten von Kunst zwischen Kommerz und Klaustrophobie behandelt werden.

(aus. Programm: Forum Festival. Warum alles so gut funktioniert und doch nichts funktioniert)

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[11]
show all
filter
show more

No result

Refine by
close
Role


+
Archival documents
[1]

     

last modified at 29.09.2005


Art and Research Database - Angewandte/basis wien