Database > Exhibition / Event > WOLF HUBER: Der Annenaltar für Feldkirch, 1521. Bedeutende..

WOLF HUBER: Der Annenaltar für Feldkirch, 1521. Bedeutende Kunstwerke gefährdet - konserviert - präsentiert (21)

Einladung: WOLF HUBER: Der Annenaltar für Feldkirch, 1521. [...] 2006

01.03.2006 - 02.04.2006

Belvedere, Wien / Österreich

Der 1521 datierte ehemalige Annenaltar aus der Stadtpfarrkirche (heute Dom) zu Feldkirch, Vorarlberg gilt als das Hauptwerk des Malers Wolf Huber.
Die zehn Tafelgemälde dieses Flügelretabels sind erst seit 1953 als zusammengehörig erkannt wurden und zählen zu den Spitzenwerken der "altdeutschen" Malerei des beginnenden 16. Jahrhunderts. Im späten 19. Jahrhundert hat man Gemälde und Skulpturen des Annenretabels auf zwei neue historistische Altäre aufgeteilt und dabei die Skulpturen stark überfasst.... Erstmalig werden in der Ausstellung beide Hauptskulpturen mit den neuesten Untersuchungsergebnissen und einer Plan-Rekonstruktion des ursprünglichen Retabels zusammengeführt. Dazu kommen weiters in Originalgröße gezeigte Infrarotaufnahmen der interessanten Pinselunterzeichnungen auf den Tafelgemälden Wolf Hubers.

(Pressematerial: Österreichische Galerie Belvedere)

READ MORE


show all
close all
+
Archival documents
[1]

     

last modified at 16.06.2017


Art and Research Database - Angewandte/basis wien