Database > Exhibition / Event > seperate connections

seperate connections

20.06.2006

Museum für angewandte Kunst, MAK, Wien / Österreich

separate connections ist eine Momentaufnahme der künstlerischen Positionen Studierender der Klasse Kunst und kommunikative Praxis, Universität für angewandte Kunst, Wien (Gastprofessor Michael Kienzer).
Die Divergenz der Projekte führt zum Instrumentarium der "Choreografie", die ein gleichzeitige Nebeneinander räumlicher und zeitlicher Prozesse in unterschiedlichsten Medien entstehen lässt.
(Presseinformation: Mak NITE)


show all
close all
+
Participants
[13]
show all
filter
show more

No result

Refine by
close

     

last modified at 12.01.2007


Art and Research Database - Angewandte/basis wien