Database > Exhibition / Event > Mona Hatoum. Hanging Garden

Mona Hatoum. Hanging Garden

Einladung: Mona Hatoum. Hanging Garden. 2009

06.05.2009 - 09.08.2009

Kunsthalle Wien Karlsplatz, Wien / Österreich

Mona Hatoums Hanging Garden (2008- 2009), eine acht Meter lange Wand von Sandsäcken aus Jute, greift eine aus den Nachrichten oder auch aus der Dokumentarfotografie von Kriegsgebieten und Kontrollpunkten her vertraute Form auf, die allgegenwärtiger Teil der Architektur von Konflikten ist. In der pulsierenden kulturellen Umgebung des Zentrum der Stadt Wien ist diese Form deutlich am falschen Ort. Durch die hervorsprießenden hellgrünen Gras- und Unkrautbüschel scheint die wand außerdem bereits längere Zeit da zu sein.... In Hatoums Arbeite tauschen das Vertraute und das Fremde Platz, und die Künstlerin sät genau zwischen jenen Dingen, die wir am meisten als gegeben hinnehmen, Keime des Zweifels. Die Ausstattung des Krieges wird zu etwas Elegantem, Attraktivem, ja Verführerischem, erinnert aber nicht nur an die in der Welt gerade stattfindenden Kriege, sondern auch an das Leben, das ungeachtet dessen weitergeht.

[Quelle: Einladung]

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[1]

No result

+
Publications
[1]

No result

+
Archival documents
[1]

     

last modified at 02.07.2018


Art and Research Database - Angewandte/basis wien