Database > Exhibition / Event > Nicht einfach. Die Welt in 90 Tagen zu retten

Nicht einfach. Die Welt in 90 Tagen zu retten

Einladung: Nicht einfach. Die Welt in 90 Tagen zu retten. 2009

14.12.2009 - 13.03.2010

TANAS, Berlin / Deutschland

Die von René Block kuratierte Ausstellung „Nicht einfach, die Welt in 90 Tagen zu retten“ untersucht mehrere Reflexionsebenen der jungen Künstlergeneration. Sie zeigt Künstler, die die widersprüchlichen Aspekte der eigenen Herkunft und jeweiligen Lebenssituation in der Türkei und in der Diaspora thematisieren. Fragen der individuellen Identität sind dabei auf das Engste verknüpft mit Politik, Religion und Geschlechterrollen, aber auch mit Stellungnahmen zum globalisierten System Kunst und seinen Marktmechanismen.... Die eingeladenen Künstler bewegen sich zwischen parallelen Lebensräumen des Privaten und des Öffentlichen, des Unbeobachteten und des Überwachten und entwickeln im Spannungsfeld zwischen Anpassung und Autonomie ihre kritischen Arbeiten. Die Teilnehmer repräsentieren drei verschiedene Gruppen, die jeweils unterschiedliche Aspekte der jungen Künstlergeneration aufzeigen. Halil Altindere und Ali Kazma gehören zur Gruppe der Künstler, die in Istanbul leben und arbeiten. Eine zweite Gruppe besteht aus im Ausland lebenden Künstlern (Köken Ergun, Nasan Tur, Ahmet Ögüt, Servet Kocyigit). In der Stadt Diyarbakir lebende Künstler (Fikret Atay, Sener Özmen, Erkan Özgen, Cengiz Tekin) bilden die letzte Gruppe. Ihre mehrheitlich kurdische Herkunft verbindet die meisten der teilnehmenden Künstler. Es ist wichtig zu betonen, dass die ausgestellten Arbeiten direkte ironische Bezugspunkte zu politischen Themen haben und die berechtigte Frage nach der „kulturellen Identität“ stellen. Die Teilnehmer der Ausstellung „Nicht einfach, die Welt in 90 Tagen zu retten“ thematisieren ihre komplexen Sozialisationen, die eine Mischung aus westeuropäischen und orientalischen Weltanschauungen und Lebenserfahrungen sind. Aus der Distanz untersuchen sie die Bedeutung von Verwurzelung und Entwurzelung, von Vertrautheit und Fremdheit.

[Quelle: http://www.tanasberlin.de]

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[11]
show all
filter
show more

No result

Refine by
close
+
Archival documents
[1]

     

last modified at 18.12.2009


Art and Research Database - Angewandte/basis wien