Database > Exhibition / Event > Bell Street Project and the Hex

Bell Street Project and the Hex

Einladung: Bell Street Project and the Hex. 2010

25.06.2010 - 24.07.2010

bell street project space, Wien / Österreich
kunstbuero, Wien / Österreich
The Hex, London / United Kingdom

Für die aktuelle Gastierung sind Hex aus London und Bellstreet aus Wien gemeinsam eingeladen.

Hex wurde 2006 als temporäre Ausstellungsinitiative durch die beiden KünstlerInnen Jason Dungan and Maria Zahle in London gegründet. Sie zeigten befreundete Künstler und Künstlerinnen an temporären Orten.

Bellstreet wurde durch das australische Künstlerpaar Marita Fraser & Alex Lawler in einem Geschäftslokal in der Glockengasse im 2. Bezirk vor einigen Jahren als eine Art Australien off-space Außenposten initiiert....

Bei Hex und Bellstreet Ausstellungsprojekten mischen sich konzeptuelle und experimentelle absichten, in den Reihen der eigenen Generation künstlerische Ansätze zu differenzieren und zu reflektieren.

Viele Projekte die Hex und Bellstreet organisiert haben, lassen prozesshafte und kontextuelle Haltungen erkennen. Die befreundeten Künstler und Künstlerinnen, die bei ihnen gezeigt wurden, wählten meistens installative Strategien mit Wechselspiel zwischen Malerei und räumlicher Skulpturen.

Oft stand im Mittelpunkt der Projekte das gleiche elementare Anliegen der klassischen Moderne, einen gewissen intentionalen Formalismus im Werkhaften zu verfolgen. Elementare Konzepte und Formalismen zu stressen, um relevante bzw. reflektierende räumliche Ansichten aufzudecken.

[Quelle: http://www.kunstbuero.at/]

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[8]

No result

+
Archival documents
[1]

     

last modified at 13.07.2010


Art and Research Database - Angewandte/basis wien