Database > Exhibition / Event > Roy Lichtenstein. Black and White 1961 -1968

Roy Lichtenstein. Black and White 1961 -1968

Einladung: Roy Lichtenstein. Black & White. 2011

28.01.2011 - 15.05.2011

Graphische Sammlung Albertina, Wien / Österreich

In den 1960er-Jahren kam es zu einem dramatischen Richtungswechsel in der Kunst von Roy Lichtenstein: Nachdem seine frühen Arbeiten hauptsächlich Gemälde zur amerikanischen Geschichte und zum amerikanischen Westen umfassten, wandte er sich 1961 der Schwarzweißzeichnung zu. Inspiriert von der Werbe- und Medienillustration und Comic Strips, schuf Lichtenstein zwischen 1961 und 1968 etwa siebzig eindrucksvolle Schwarzweißzeichnungen, die in puncto Thema und Stil völlig neuartig waren. Der Künstler schuf in der gleichen Periode auch zahlreiche Schwarzweißgemälde, die vom Sujet her den Zeichnungen sehr nahe stehen.... Letztere sind jedoch nicht als Vorstudien für die Leinwandwerke zu verstehen, sondern bilden eine eigenständige, unabhängige Werkgruppe. Die Albertina präsentiert die Schwarzweißzeichnungen ergänzt durch ausgewählte Schwarzweißgemälde erstmals gesammelt in einer Schwerpunktausstellung.


[Quelle: http://www.albertina.at/]

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[3]

No result

+
Publications
[5]

No result

+
Archival documents
[1]

     

last modified at 02.02.2011


Art and Research Database - Angewandte/basis wien