Database > Exhibition / Event > PARTIZIPATION. Kunstpreis der Diözese Graz-Seckau 2010

PARTIZIPATION. Kunstpreis der Diözese Graz-Seckau 2010

07.01.2011 - 04.02.2011

Kulturzentrum bei den Minoriten, Graz / Österreich

Ausstellung der Nominées zum Diözesanen Kunstpreis 2010:

Die TeilnehmerInnen am Diözesanen Kunstpreis, der mit 10 000 Euro dotiert ist, werden alle zwei Jahre von einer wechselnden Vorjury ausgewählt. Die Vorjury des Jahres 2010 entschied sich für eine Präsentation von KünstlerInnengruppen, bei denen Partizipation eine wichtige Rolle spielt.
„Immer mehr gehen aber auch die KünstlerInnen partizipativ vor, arbeiten in Kollektiven, organisieren sich selbst, entwickeln gemeinsame Interventions- und Präsentationsstrategien.... Sie setzen einer manchmal sportlich-, meist aber ausbeuterisch-kompetitiven Kunstwelt, vor der die Ökonomisierung der individuellen Biografie ebenfalls nicht Halt gemacht hat, eigene Systeme, Räume und Strukturen entgegen. Diese Netzwerke sind inklusiv und partizipativ organisiert. Aus der Sicht der Vorjury ist diese Philosophie der gemeinsamen Intervention ein gesellschaftspolitischer und lebensphilosophischer Entwurf, der zu unterstützen und mit dem Kunstpreis der Diözese für zeitgenössische Kunst zu würdigen ist.“

[Quelle: Einladung]

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[5]

No result

+
Archival documents
[1]

     

last modified at 07.01.2011


Art and Research Database - Angewandte/basis wien