Database > Exhibition / Event > Die Welt als Kulisse

Die Welt als Kulisse

11.12.2010 - 06.02.2011

Galerie im Taxispalais, Innsbruck / Österreich

Die Ausstellung Die Welt als Kulisse entwickelt entlang neun unterschiedlicher Positionen von in Österreich lebenden Künstlerinnen und Künstlern einen thematischen und räumlichen Parcours, der sich mit der zunehmenden Inszenierung und Zeichenhaftigkeit der uns umgebenden Realität auseinandersetzt.

Durch Massenmedien wie Mobiltelefon, Internet oder Werbedisplays nehmen wir die umgebende Wirklichkeit verstärkt als medial definierten Raum wahr; als Erlebnis- und Kunstraum, der für cultural performances wie Sport- und Kulturveranstaltungen, Tourismus oder die Herausbildung gesellschaftlicher Identitäten entworfen und gestaltet wird.... Landschaft und Architektur werden als Zeichen interpretiert und ergänzt durch Faktoren wie Sprache, Musik oder soziale Interaktion als Basis zur Konstruktion von Identität herangezogen. Landschaft und Stadt werden zum Themenpark, der in verschiedene Kontexte transferiert werden kann und immer authentisch erscheint, da er von vorneherein eine Mischung aus verschobener oder manipulierter Realität und Erfundenem ist. Das Subjekt selbst wird zum Akteur auf der Bühne des Alltags.

(Quelle: http://www.galerieimtaxispalais.at/)

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[11]
show all
filter
show more

No result

Refine by
close
+
Publications
[1]

No result

+
Archival documents
[1]

     

last modified at 14.01.2011


Art and Research Database - Angewandte/basis wien