Database > Exhibition / Event > eine Arbeit die das, was sie reflektiert, nicht loswird.

eine Arbeit die das, was sie reflektiert, nicht loswird.

Einladung: eine Arbeit die das, was sie reflektiert, nicht loswird. 2011

28.01.2011 - 05.03.2011

Kunstpavillon, Innsbruck / Österreich

Auseinandersetzungen über Kontinuitäten und Brüche kolonialer, faschistischer und nazistischer Praktiken in Österreich

Ausgehend von der Verwicklung Österreichs in koloniale Praktiken der Gegenwart
und Vergangenheit sowie deren Querverbindungen zu imperialen und
faschistischen Expansionspolitiken, versammelt die Ausstellung künstlerische
Positionen, die eben diese Praktiken betrachten und ihnen widerständige
Strategien entgegensetzen. Die mehrdimensionale Sichtweise auf miteinander
verwobene Vergangenheiten soll dabei bestehende Gedächtniskonkurrenzen
herausfordern und Handlungsräume für gegenwärtige Prozesse politischer
und anti-rassistischer Selbstermächtigung eröffnen....

(Quelle: http://kuenstlerschaft.at/)

>>>>> Die Liste der Beteiligten dieser Gruppenausstellung ist unvollständig - zum Zeitpunkt der Aufnahme lagen keine genaueren Informationen vor. Hinweise bezüglich weiterer Beteiligter nehmen wir gerne entgegen.
>>>>> The list of participants of this group exhibition is not complete - at the time of the entry more detailed information was not available. Please contact us if you have information about further participants. [basis wien,19.01.2011]

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[16]
show all
filter
show more

No result

Refine by
close
+
Publications
[2]
+
Archival documents
[2]

     

last modified at 31.05.2013


Art and Research Database - Angewandte/basis wien