Database > Exhibition / Event > Norbert Trummer. Standortwechsel

Norbert Trummer. Standortwechsel

17.02.2011 - 25.03.2011

Kulturzentrum bei den Minoriten, Graz / Österreich

Es sind 12 Zeichnungen, die der Künstler während des Umzugs in der Einpackzeit unmittelbar vor Ort gezeichnet hat – Ausschnitte von äußerst kurzer Bilddauer (zwei Stunden später war das Motiv unwiederbringlich weg) oder aber von äußerst langer Bilddauer (die Putti im Stiegenaufgang, der seltsame Stern in der Marschallgasse, oder der Beichtheilige Johannes Nepomuk im Kreuzgang zum Beispiel). Gezeigt wird auch der Film, der aus diesen Zeichnungen entstanden ist: Aber nicht als Dokumentationsvideo, sondern als scheinbare, mit Neuer Musik erweiterte Kunstanimation, die wiederum aus sechs leicht veränderten Bildern, gemalt mit Eitempera auf je einem Holzbrett, zusammengesetzt ist....

Entstanden ist eine ungewöhnliche „Dokumentation“ eines Umbruchs, die – weit entfernt von üblichen Baudokumentationen – den „Standortwechsel“ nicht nur als faktische Raumveränderung, sondern viel umfassender deutet: Verlust und Dauer, Priorität und Nadelöhr, Hässlichkeit und Durchdringung, Verführung und Schweigen, Zimmerpflanzen und Umzugskartons beginnen ein seltsames Eigenleben zu führen.

[Quelle: http://www.kultum.at/]

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[1]

No result

+
Publications
[1]

No result

     

last modified at 04.03.2011


Art and Research Database - Angewandte/basis wien