Database > Exhibition / Event > Martin und Stefan Strauß. Blumen. In memoriam Martin Strauß

Martin und Stefan Strauß. Blumen. In memoriam Martin Strauß

Einladung: Martin und Stefan Strauß. Blumen. In memoriam Martin Strauß. 2011

15.05.2011 - 06.11.2011

Niederösterreich Kultur, Kunst im öffentlichen Raum, Sankt Pölten / Österreich
Stift Melk, Melk / Österreich

Erneut wird die Stiftskirche in Melk zum Begegnungsort zwischen
gegenwärtiger und historischer Kunst. Schon seit einigen Jahren
widmet sich das, über die Grenzen Österreichs hinaus kulturhistorisch
bedeutende Stift, auch zeitgenössischen Kunstäußerungen, seit
letztem Jahr auch innerhalb der Stiftskirche. Sich auf die von
Heiligenlegenden gespeiste Blumenikonografie der einzelnen Altäre der
Stiftskirche beziehend, gestaltete Stefan Strauß in Weiterführung der
Arbeit seines verstorbenen Bruders Martin Strauß , einen elektronisch
generierten Blumenschmuck für deren Antependien.... In der Tradition der textilen Schmückung bzw.
Verhängung ebendieser Schauseiten der Altartische, während liturgischer Feiern mit kunstvoll bestickten
Tüchern, zieren überdimensionale Blumenköpfe der verschiedenen Gattungen, mit vielfältigen Bedeutungen
diesen Teil des Altars. Ebenso wie in der barocken Tradition und der damit in Zusammenhang stehenden
Lichtmystik, setzt die aktuell gezeigte Gestaltung auf den übersteigerten Hell-Dunkel-Kontrast, produziert
allerdings mit elektronischen Mitteln und nicht durch Blattgoldfassung auf händisch behauenem, stark
reliefiertem Untergrund. Wie sich diese Spannung zwischen den künstlerischen Arbeiten unterschiedlicher
Entstehungszeit und -mittel, deren Spanne rund drei Jahrhunderte umfasst, im Kirchenraum entfaltet, kann ab
14. Mai vor Ort erfahren werden und danach täglich bis 6 November von 9.00 bis 16.30 Uhr.

[Quelle: Presseaussendung]

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[4]

No result

+
Archival documents
[1]

     

last modified at 10.02.2012


Art and Research Database - Angewandte/basis wien