Database > Exhibition / Event > Hotel

Hotel

Einladung: Hotel. 2012

30.05.2012 - 16.06.2012

atelier suterena, Wien / Österreich

Das Hotel als Ort der Freiheit und Ungebundenheit, aber auch der Unzugehörigkeit und Bindungslosigkeit. Das Hotelzimmer kann auch als Leerstelle in der Welt gesehen werden. Ein Ort zwischen Wirklichkeit und völliger Abgeschiedenheit - zeitlich begrenzt mit einem temporärer Gast.

Das Hotel an sich ist ein Transitorte, ähnlich eines Bahnhofs oder Flughafens, der einen Abschied, aber auch einen Aufbruch in eine besseren/neuen, auf alle Fälle anderen Ort verspricht. Aufgrund seines anonymen und temporären Charakters drückt er auch den Wunsch des endgültigen Ankommen-wollens, aber nicht Könnens aus....

Dr. Kristin Teuchtmann

[Quelle: http://suterena.com/]

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[9]
+
Archival documents
[1]

No result

     

last modified at 23.01.2013


Art and Research Database - Angewandte/basis wien