Database > Exhibition / Event > demo graz ya!

demo graz ya!

Programm: Steirischer Herbst 2012

29.09.2012 - 14.10.2012

ESC/Labor, (Extreme Subversive Culture) im labor, Graz / Österreich
Steirischer Herbst 2012, Graz / Österreich

Kollektive Kartografie, neue Lesarten von sozialen und architektonischen Räumen, die sich überschneidende Nutzung des urbanen Raumes, kurz: das Sichtbarmachen anderer, inoffizieller Les-arten von Städten und anderen Gemeinwesen, das ist der Ansatz der argentinischen Künstleraktivisten Iconoclasistas. Dabei greifen sie vor allem auf Bildersprachen und grafische Strategien zurück, die an den jeweiligen Orten bereits verwendet werden. Die Workshops, in denen sie ihre Karten erarbeiten, sind – wie auch derjenige, der in Graz der Ausstellung vorausgeht – Kommunikationslabore.... Flanierend durch die Stadt, werden Gegenstände und Erfahrungen gesammelt, tatsächliche und imaginierte Erinnerungen finden ebenso Platz wie reale Fundstücke und neu geschaffene Objekte. Immer aber hat die Forschung der Iconoclasistas, ihr ernstes Spiel mit den Werkzeugen der Kunst wie der Soziologie, konkretes politisches Verstehen und Handeln zum Ziel.

[Quelle: http://www.steirischerherbst.at/]

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[7]

No result

+
Archival documents
[1]

     

last modified at 11.10.2012


Art and Research Database - Angewandte/basis wien