Database > Exhibition / Event > Peter Kogler. U-Bahn-Station Karlsplatz

Peter Kogler. U-Bahn-Station Karlsplatz

Einladung: Peter Kogler. U-Bahn-Station Karlsplatz. 2012

21.02.2012

Kunst im öffentlichen Raum Wien, Wien / Österreich
Wiener Linien, Wien / Österreich

Permante Installation

Peter Koglers Gestaltung des U1/U2 Zwischengeschosses der U-Bahn-Station Karlsplatz zielt auf eine virtuelle Erweiterung des realen Raumgefüges. Ein tapetenartiges Netzwerk aus computergenerierten Röhrenformen scheint die Grenzen der Architektur aufzulösen und mit ihren dynamisch verspannten Strukturen zugleich auf die Transferfunktion des Zwischengeschosses für die Passanten anzuspielen. Die geometrisch coolen Röhrenformen erinnern an die allgegenwärtige Mediatisierung und Technologisierung mit ihren Computernetzwerken und Datenströmen, die unsere alltäglichen Raum- und Zeiterfahrungen mitbestimmen und verändern....

Mit ihren Passagen, Rolltreppen, Geleisen und Tunnels bilden die U-Bahnstationen und ihr Verkehrsnetz ihrerseits ein komplexes Geflecht von Raum- und Bewegungs- schleusen, die der Mobilität und dem ständigen Transfer dienen. Im räumlichen Zusammenhang dieser unterirdischen, urban-subkutanen Verkehrsstruktur, die dem Blick von oben und außen weitgehend verborgen bleibt, gewinnt Koglers bildhaft-mediale Rauminszenierung eine spiegelbildliche Funktion. Denn sie lenkt den Blick hinter und unter die sichtbare Oberfläche der Dinge, indem sie den immateriellen Energieströmen in verborgenen Netzen sichtbare und symbolische Bilder verschafft. Text: Rainer Fuchs

[Quelle: www.koer.or.at]

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[4]

No result

+
Publications
[2]

No result

+
Archival documents
[1]

     

last modified at 26.07.2017


Art and Research Database - Angewandte/basis wien