Database > Exhibition / Event > Younger than Yesterday. 30 Jahre Museum der Moderne..

Younger than Yesterday. 30 Jahre Museum der Moderne Salzburg

16.02.2013 - 05.05.2013

Museum der Moderne Rupertinum, Salzburg / Österreich

Am 5. Februar 1983 öffnete die „Moderne Galerie und Graphische Sammlung Rupertinum“ ihre Pforten. Damit erhielt auch Salzburg ein Museum für Moderne und Zeitgenössische Kunst, dessen Sammlung bis heute intensiv erweitert wurde. Als Museum der Moderne Salzburg mit den beiden Häusern MdM RUPERTINUM und MdM MÖNCHSBERG hat es sich im Laufe der Jahre innerhalb der nationalen und internationalen Kunstlandschaft etabliert.

Zum Jubiläum soll der Blick allerdings nicht nur auf Vergangenes gerichtet werden, sondern vielmehr nach vorne in die Zukunft.... So präsentiert das MdM RUPERTINUM zum 30-jährigen Bestehen drei Ausstellungen, die das Werk von jungen oder aufstrebenden KünstlerInnen aus Salzburg im Kontext ausgewählter Arbeiten aus dem Sammlungsbestand vorstellen. Dabei werden die unterschiedlichen Gattungen und künstlerischen Medien in jeweils einer Etage berücksichtigt. Mit dem Bereich der Installation setzt sich das Salzburger Künstlerkollektiv Büro Josef Böhm, bestehend aus Franz Bergmüller, Ingo Huyer und Hans Pollhammer in individueller Weise auseinander. Barbara Musil vertritt mit Ihren originellen Arbeiten den Bereich der Fotografie und neuen Medien. Elisabeth Schmirl widmet sich mit ihrem eigenständigen Werk der Malerei und Grafik. Die Jubiläumsausstellung schafft damit eine Plattform, die den genannten Künstlern die Möglichkeit einräumt, ihr Werk erstmalig im musealen Kontext einer breiteren Öffentlichkeit zu präsentieren.

[Quelle: Presseinformation]

READ MORE


show all
close all
+
Archival documents
[1]
+
Relations
show more

     

last modified at 19.05.2014


Art and Research Database - Angewandte/basis wien