Database > Exhibition / Event > Travelling Eye

Travelling Eye

29.10.2014 - 26.11.2014

Eyes On - Monat der Fotografie Wien 2014, Wien / Österreich
Galerie OstLicht, Wien / Österreich

ravelling Eye ist eine Fotoausstellung im Heftformat, die 1995 von museum in progress, Hans-Ulrich Obrist und Stella Rollig konzipiert wurde. Während eines Jahres (1995–1996) versammelte das Ausstellungsprojekt Travelling Eye zwölf internationale KünstlerInnen, die in der seriellen Fotografie eine neue Erzählform fanden: Geschichten der persönlichen Wahrnehmung, Berichte von globalen Bewegungen; Fotografie nicht als Mittel der Distanzierung von der Welt, sondern als Medium der Unmittelbarkeit.

Die KünstlerInnen gestalteten während eines Monats vier Doppelseiten in den aufeinanderfolgenden Ausgaben des österreichischen Nachrichtenmagazins Profil, dem medialen Austragungsort dieser Ausstellung.... Jede Doppelseite entspricht einem Bild, randlos, eine dynamische Atempause im Kontext der redaktionellen Berichterstattung.

Dieses Projekt vermittelte die künstlerische Fotografie in einem Rahmen fernab des Kunstbetriebes. Selten wurde über Kunst im öffentlichen Raum so stark diskutiert. Der damalige Profil-Herausgeber Hubertus Czernin meinte sogar: „Über museum in progress ist sicherlich mehr diskutiert worden als über manchen Profil-Artikel in dieser Zeit.“

Quelle: http://eyes-on.at/2014/]

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[12]
show all
filter
show more

No result

Refine by
close
+
Archival documents
[1]

     

last modified at 25.11.2014


Art and Research Database - Angewandte/basis wien