Database > Exhibition / Event > IN-FORMATION: Covering / Uncovering That Person..

IN-FORMATION: Covering / Uncovering That Person (Reenactment in favour of Matt Mullican)

21.11.2013 - 21.11.2013

Künstlerhaus, Wien / Österreich

Seit einer Performance in The Kitchen, New York im Jahr 1978 arbeitet Matt Mullican mit hypnotischer Trance. In den sogenannten psycho-architectures dringt er unter Anleitung eines Hypnotiseurs in die Welt jenes Anderen ein, den er mit That Person bezeichnet. „Es ist fast wie Psychotherapie der öffentlichen Wahrnehmung. Es ist alles sehr freudianisch. Im Prinzip manifestiert man seine Psychose genau vor den Leuten, vor denen man sich eigentlich schützen möchte.“

In Covering / Uncovering That Person (Reenactment in favour of Matt Mullican) nähert sich der Schauspieler Dirk Sikorski sowohl That Person als auch der Person Matt Mullican auf dekonstruierende Weise, indem er selbst den Raum dieser psycho-architectures betritt....

IN-FORMATION, die neue Veranstaltungsreihe des Künstlerhaus Wien, bittet die geladenen KünstlerInnen und KuratorInnen, Auskunft über ihren Produktionsansatz zu geben und diesen auch performativ vorzustellen.

Neben dem Sprechakt als Form diskursiver Vermittlung werden also auch Handlungen anderer sprachlichen Ordnungen präsentiert. IN-FORMATION versteht sich als Fortsetzung der Vortrags- und Interviewreihe PRODUKTION UND SCHWESTERFELDER (2010/2011), in welcher Personen aus unterschiedlichen Institutionen über die spezifischen Kontexte ihrer Kunstfelder referierten. Zentral innerhalb der Reihe IN-FORMATION sind die performativen Akte und eine Aspektverschiebung von einer mehr statischen Auffassung von Kunst auf eine mehr prozesshafte Aufführung und dem Wagnis, das ich mit Nowness (Jetztheit) ansprechen möchte. Nowness als ein Moment, der vielleicht einer eben grasierenden Virtualität und Leib-Abwesenheit oder doch -Fremdheit entgegengestellt werden kann.

[Quelle: http://www.k-haus.at]

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[2]

No result

     

last modified at 20.01.2015


Art and Research Database - Angewandte/basis wien