Database > Exhibition / Event > Johannes Ziegler. GEMALTES

Johannes Ziegler. GEMALTES

14.03.2013 - 06.04.2013

Galerie 5020, Salzburg / Österreich

Aquarellmalereien auf Büttenpapier, kleinformatige Tempera- und Ölmalereien stehen hier miteinander im Dialog. Immer wieder mögen Begriffe auftauchen, wie „Peripheres“, „Notation“, „zwischen Tür und Angel“ oder „snapshots“, die sich auf das Auslösen der Bildfindungen beziehen. Das mag im Grunde richtig sein, doch geht es betont um Malereien, für die ich mich entschieden habe. Mit allem, was dazu gehört: Überlegungen zu Größe und Lage des Malfeldes innerhalb des Blattes bei den kleinstformatigen Aquarellen, zu Dimensionierung des Malgrundes und der Schwere oder Leichtigkeit des Bindemittels bei den Arbeiten auf Leinwand stehen im Mittelpunkt, das Auskosten der Klarheit der Pigmente aus den Knöpfen des Aquarellfarbkastens und aus den Aufbewahrungsgläsern am Malplatz....

Es sind „Erscheinungen“, meist flüchtige, die hier beginnen Form zu finden. Möglichkeiten der Transparenz und der Durchlässigkeit des Mediums kommen zum Tragen, malerische Verhaltensweisen und Strategien werden umspielt. In der Ausstellung nun treten die Arbeiten miteinander in Beziehung: der Dialog beginnt. Dann, im Wechselspiel des Blickes, tauchen aus den Malereien die Gegenstände wieder auf: „Peripheres“, Notationen“, „zwischen Tür und Angel“, „snapshots“. Der Raum öffnet sich.

[Quelle: http://galerie5020.at/]

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[2]

No result

     

last modified at 09.05.2016


Art and Research Database - Angewandte/basis wien