Database > Exhibition / Event > Katherina Olschbaur. Haunted by Strokes

Katherina Olschbaur. Haunted by Strokes

Einladung: Katherina Olschbaur. Haunted by Strokes. 2016

21.07.2016 - 10.09.2016

GALERIE GRAZY, Graz / Österreich (venue)
WERKSTADT GRAZ, Graz / Österreich

Katherina Olschbaur geht es in ihrer künstlerischen Arbeit um eine kritische Auseinandersetzung mit der gegenwärtigen, im weitesten Sinn politischen Situation und den damit verbundenen „Auflösungsprozessen“, dem Schwinden einmal vorhandener Strukturen, was, wie sie feststellt, „durch die sozialen Medien eine emotional hoch besetzte eine starke Eigendynamik“ in Gang gesetzt hat, die auch körperliche Angst auslöst: „Der Boden auf den man tritt, ist schwammig; es ist keine Struktur vorhanden; die Körper sind da und auch nicht....*“

Olschbaur gelingt es, in ihrer Malerei eben dieser Phänomenologie Ausdruck zu verleihen, ohne jedoch auf eine spektakulär-illustrative Ikonografie zu setzen. Im Gegenteil, das Irritierende, vielfach Abgründige, das ihre sehr unterschiedlichen Bilderfindungen vermitteln, beruht auf der Intensität ihrer Auseinandersetzung mit dem Prekären der malerischen Form selbst, einer nicht auslotbaren dynamischen Beziehung zwischen Flächigkeit und Plastizität, zwischen Oberfläche und Tiefe, zwischen definierten Körpern und diffusen Auflösungen dieser Körper, die in Farben und lineare Figurationen übergehen. (aus: Katherina Olschbaur: Malerei, Silvia Eiblmayr .
*Gespräch mit Katherina Olschbaur im Jänner 2016)

[Quelle: Einladung]

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[1]

No result

+
Archival documents
[1]

     

last modified at 19.07.2016


Art and Research Database - Angewandte/basis wien