Database > Exhibition / Event > STERNE. Kosmische Kunst von 1900 bis heute

STERNE. Kosmische Kunst von 1900 bis heute

Ausstellungsinformation: STERNE. Kosmische Kunst von 1900 bis heute. 2017

29.09.2017 - 14.01.2018

Lentos Kunstmuseum Linz, Linz / Österreich

Die unendlichen Weiten des Nachthimmels vor Augen, die schimmernden Sterne zum Greifen nah! Es gibt sie nicht mehr, die dunkle Nacht, das elektrische Licht hat sie erobert. Gebäude, Plätze und Straßenzüge sind nachts hell erleuchtet. Die Lichter der Großstädte haben den Sternenhimmel verdrängt, nur mehr ansatzweise lässt er sich wahrnehmen. Lichtverschmutzung entzieht inzwischen einem Drittel der Weltbevölkerung den Anblick der Milchstraße, von Sternschnuppen und leuchtenden Kometen.

Die vielfältige und medienübergreifende Ausstellung gibt Einblicke in das Verhältnis des Menschen zum bestirnten Himmel, der Gegenstand der Forschung, der Romantik, der Schicksalsdeutung jedoch auch von Bedrohungsszenarien ist.... Träumerisch, humorvoll, poetisch, aber auch ironisch loten die KünstlerInnen des 20. und 21. Jahrhunderts die Beziehung des Menschen zur Unendlichkeit des Sternenhimmels aus und setzen sich mit dem Funkeln der Sterne und dessen gegenwärtigem Verlust auseinander.

[Quelle: http://www.lentos.at/]

>>>>> Die Liste der Beteiligten dieser Gruppenausstellung ist unvollständig. Hinweise bezüglich weiterer Beteiligter nehmen wir gerne entgegen.
>>>>> The list of participants of this group exhibition is not complete. Please contact us if you have information about further participants. [basis wien,01.02.2017]

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[94]
show all
filter
show more

No result

Refine by
close
+
Publications
[5]

No result

+
Archival documents
[4]

     

last modified at 18.12.2017


Art and Research Database - Angewandte/basis wien