Datenbank > Objekt > formate. Bukarest ca. 2004

formate. Bukarest ca. 2004

Katalog/Monografie/...
formate. Bukarest ca. 2004. 2004 [Cover]
Dieses Objekt befindet sich im Archiv der basis wien.
Urheberschaft
Herausgeberschaft
Ort

Wien / Österreich

Jahr / Datum

2004

Anmerkung

Umfangsangabe: 24. S.: zahlr. Ill. // An diversen Schnittflächen von bildender Kunst, elektronischer Musik und Performance formierte sich in der rumänischen Kapitale in den letzten Jahren eine der spannendsten ästhetischen Szenen Südosteuropas. Die Ausstellung formate, die 2004 im project space der Kunsthalle Wien stattfand, nahm diese Entwicklung zum Anstoß, einen Rundblick auf die zeitgenössische Bukarester Kunstszene zu werfen. Neben den Arbeiten und Projekten einer szenepolitisch unabhängigen und transkontinental hochvernetzten jungen Generation zeigte formate wichtige Positionen von KünstlerInnen, die noch unter dem Ceausescu-Regime zu arbeiten begannen, wie Ion Grigorescu, Calin Dan, Josif Kiraly sowie Dan und Lia Perjovschi. Der gleichnamige Katalog zur Ausstellung präsentiert und dokumentiert die einzelnen künstlerischen Positionen noch einmal in Bildern und begleitenden Texten. Er erscheint mit einem Essay von Ileana Pintilie, der die künstlerischen Aktivitäten in Bukarest im Kontext der historischen Ereignisse um das Jahr 1989 thematisiert. [Quelle: www.springerin.at]

Enthält
Erwähnung
 

     

zuletzt geändert am 01.11.2017

Kunst- und Forschungsdatenbank - Angewandte/basis wien