Database > Object > Plakat: Staat im Vertrag

Plakat: Staat im Vertrag

archival document
This Object can be accessed at the basis wien archive.
Year / Date

2005

Type / Format

poster, other formats

Note

Ein Projekt des Beirats "kunst im öffentlichen raum niederösterreich". Projektbetreuung: PRINZGAU/podgorschek Österreich feiert. Allein, das Rechenspiel der Feierlichkeit führt leicht zur Verwirrungen. Einmal 60 Jahre Kriegsende, einmal 50 Jahre Staatsvertrag und einmal 10 Jahre EU Betritt. Da verliert man leicht den Überblick. Auf jeden Fall ist das offizielle Österreich über Wochen und Monate hinweg damit beschäftigt, eine gemeinsame Identität zu erleben. Bei all diesen komplexen Betrachtungen vom historischen zum zeitgenössischen Staatsbild Österreichs interessierte uns die Grundvoraussetzung unserer heutigen Gesellschaft: der österreichische Staatsvertrag. Seine Richtlinien, deren Auslegung und die Gültigkeit für das heutige Österreich waren das Thema des Plakatprojektes. Inwieweit blieb der Staat im Vertrag? Unter diesen Voraussetzungen erging eine Einladung an neun internationale wie österreichische KünstlerInnen mit der Aufforderung, den Staatsvertrag auf all seine Facetten hin zu betrachten und ihre Position in Form eines A2 Plakates darzustellen. Die Plakate werden in verschiedenen Orten in Niederösterreich affichiert sowie zum A5 gefaltet aufgelegt und sollen den bestehenden Diskurs weiter anregen. (aus: Plakattext)

Mentions
Events
 

     

last modified at 29.12.2015

Art and Research Database - Angewandte/basis wien