Database > Person / Group > Waltraut Cooper

Waltraut Cooper

* 1937 in Linz / Österreich
lives and works in Wien / Österreich, Linz / Österreich

Waltraut Cooper studierte Mathematik, theoretische Physik und Kunst in Wien, Paris, Santa Barbara Kalifornien, Lissabon und Frankfurt. Arbeiten der zweimaligen Biennale-Venedig-Teilnehmerin wurden bei Festivals und Ausstellungen in bedeutenden Museen und Galerien in Wien, Berlin, Rom, Paris, Montreal, Bosten und New York gezeigt. Seit 1983 umfangreiche Arbeiten im Bereich Lichtkunst und Architektur. Waltraut Coopers künstlerisches Werk wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

Quelle: http://www.waltrautcooper.com/


show all
close all
+
Education
[5]

No result

+
Awards and grants
[5]
  • 1991 Anerkennung, Prix Ars Electronica Künstlerhaus Wien: Große Goldene Medaille
  • 1988 Kunstwürdigungspreis der Stadt Linz
  • 1985 Staatsstipendium für Bildende Kunst
  • 1976 Theodor Körner Preis
  • 1975 Landeskulturpreis für Oberösterreich

No result

+
Membership
[3]

No result

+
Exhibitions / Events
[58]
show all
filter
show more

No result

Refine by
close
Duration
-
Keyword


+
Publications
[29]
show all
filter
show more

No result

Refine by
close
Duration
-
Role


+
Archival documents
[1]

No result

+
Relations
show more
Loading...

     

last modified at 23.10.2018


Art and Research Database - Angewandte/basis wien