Datenbank > Personen/Gruppen > SPLITTERWERK

SPLITTERWERK

arbeitet in Österreich

Marke für Bildende Kunst und Ingenieurwesen
Malerei, Installation, Architektur, Urbanistik und Neue Medien

Edith Hemmrich, Mark Blaschitz, und Josef Roschitz sind Mitbegründer und Eigentümer der Marke SPLITTERWERK mit Sitz in Österreich. Die Marke für Bildende Kunst und Ingenieurwesen besteht mittlerweile seit über 25 Jahren und hat sich in dieser Zeit einen internationalen Ruf erarbeitet. Von Beginn an arbeiten SPLITTERWERK im Sinne eines erweiterten Kunstbegriffs transdisziplinär an Projekten zwischen Malerei, Installation, Architektur, Urbanistik und Neue Medien, die sich in exemplarischer Weise mit der zunehmenden Verschränkung von gebauten und medialen Räumen befassen.... Ausstellungen u.a. auf der Biennale Venedig, der Biennale Sao Paulo, der Documenta in Kassel, der Internationalen Bauausstellung (IBA) in Hamburg, in der Secession Wien, der Ars Electronica in Linz und im National Art Museum of China in Beijing.

Mitbegründer:
Bernhard Kargl: 1988 - 2006
Hans Peter Heitzinger: 1988 -1989
Wolfgang Schörghuber: 1988 - 1989

[Quelle: Biografie]

MEHR LESEN

alles anzeigen
alles schließen
+
Ausstellungen / Veranstaltungen
[24]
alles anzeigen
filtern
mehr anzeigen

Kein Ergebnis

Filtern nach
schließen
Zeitraum
-
Schlagwort


+
Publikationen
[10]

Kein Ergebnis

+
Archivalien
[2]

Kein Ergebnis

+
Relationen
mehr anzeigen
Loading...

     

zuletzt geändert am 30.07.2015


Kunst- und Forschungsdatenbank - Angewandte/basis wien