Database > Person / Group > Ida Maly

Ida Maly

Synonym

Ida Franziska Sophia Maly, Ida Sofia Maly

* 1894 in Wien / Österreich
+ 1941 in Alkoven / Österreich
lived and worked in Wien / Österreich, München / Deutschland, Paris / France, Graz / Österreich

Ida Sofia Maly wuchs in Graz auf und verbrachte danach viele Jahre in München, Paris und Wien, wo sie zahlreiche Anregungen und Eindrücke für ihr Werk aufnahm. Vor allem die Alten Meister und die Neue Sachlichkeit waren für viele ihrer Arbeiten prägend, dabei verband Ida Maly die verschiedenen Impulse immer mit ihrer eigenen Bildsprache. Seit 1928 war Ida Maly in der Grazer Psychiatrieanstalt "Am Feldhof", der heutigen Landesnervenklinik Sigmund Freud, interniert. Dort schuf sie ein beeindruckendes Spätwerk, das eine stilitstische Neuschöpfung darstellt.... 1941 wurde die Malerin, wie auch tausende andere Psychiatriepatienten, im Zuge des "Euthanasie"-Programms der Nationalsozialisten in Schloss Hartheim bei Linz ermordet.
(aus: Einladung: Ida Maly. Eine Außenseiterin der Moderne)

READ MORE

show all
close all
+
Exhibitions / Events
[5]

No result

+
Publications
[5]

No result

+
Archival documents
[1]
Loading...

     

last modified at 13.02.2019


Art and Research Database - Angewandte/basis wien