Wiener Zeitung · Archiv


Kunstberichte

Eröffnet: Ein neues Haus für Bregenz

Illustration

Baukunst und Technik haben sich in faszinierender Weise ergänzt – meinte am Freitag zumindest der Bregenzer Bürgermeister Markus Linhart, bei der Eröffnung des generalsanierten Festspielhauses.

40 Millionen Euro hat der Umbau gekostet, zur Festspieleröffnung, am 19. Juli, werden die Wiener Symphoniker hier aufspielen. Foto: Klomfar

Samstag, 08. Juli 2006


Wiener Zeitung · 1040 Wien, Wiedner Gürtel 10 · Tel. 01/206 99 0 · Mail: online@wienerzeitung.at